Platt is cool – Die Gewinner des Poskartenwettbewerbes stehen fest

eingetragen in: ARCHIV, Platt is cool | 0

Im Rahmen der Aktion „Platt is cool!“ haben die niedersächsischen Landschaften und Landschaften im letzten Jahr zusammen mit dem Institut für niederdeutsche Sprache, der Plattdüütsch Stiftung Neddersassen und der Niedersächsischen Landesschulbehörde einen landesweiten Postkartenwettbewerb durchgeführt.

Jetzt stehen die Gewinner fest. Die Die zehnjährige Hannah Delventhal aus Süstedt hat mit „Wat kickst du so, weer dat diene Muus?“ den treffendsten plattdeutschen Spruch für das Katzenbild geliefert und Familie Arndt aus Wittmund hat mit einem auf einem Skateboard stehendem Hahn den ersten Preis für die Bildpostkarte gewonnen.

Vorsitzender des Landschaftsverbandes Weser-Hunte e.V., Landrat Cord Bockhop, hat am 7. März 2013 den stolzen Preisträgerinnen aus der Region des Landschaftsverbandes ihren Gewinn im Kreishaus in Diepholz überreicht. Die elfjährige Katharina Huntemann aus Diepholz landet mit ihrem Fotomotiv „Kopf in der Hand“ unter den zehn besten Einsendungen der Bildpostkarte.

Insgesamt sind über 1.000 Einsendungen aus ganz Niedersachsen und sogar aus den Niederlanden eingegangen. „Ein großer Erfolg für „Platt is cool“ und für Plattdeutsch“ freuen sich die Organisatoren, „denn die Aktion hat neben einer hohen Aufmerksamkeit und Sensibilisierung für die Sprache auch die besondere Ausdruckskraft von Plattdeutsch herausgearbeitet“.

Die Durchsicht der vielen Einsendungen zeigte die große Leidenschaft und Kreativität, mit der die Postkarten gestaltet wurden. Mit viel Einfallsreichtum und Ernsthaftigkeit wurden Zeichnungen, Fotos und Collagen von hohem künstlerischen Wert und teilweise sogar gesellschaftskritischem Hintergrund eingereicht. Aber auch die vielen humorvollen, nachdenklichen und anregenden plattdeutschen Sprüche zum vorgegebenen Motiv zeigen die intensive Auseinandersetzung mit der Sprache.

Für die Veranstalter ist auch die große Menge an eingereichten Klassensätzen ein sehr erfreulicher Hinweis, dass der plattdeutsche Postkartenwettbewerb auch an den niedersächsischen Schulen im Unterricht angenommen worden ist. Besonders vor dem Hintergrund des seit 2011 in Kraft gesetzten Erlasses „Die Region und ihre Sprachen im Unterricht“ ist diese Aktion ein weiterer positiver Indikator dafür, dass die Regionalsprache Plattdeutsch zunehmend auch im Schulalltag bei den Kindern und Jugendlichen an Bedeutung gewinnt. So waren weit über 80 % der Einsender unter 18 Jahre alt.

Die Gewinnerpostkarten wurden in einer Auflage von 50.000 Exemplaren gedruckt und werden niedersachsenweit verteilt. Die Postkarten können in den Geschäftsstellen des Landschaftsverbandes telefonisch oder per Email info@weser-hunte.de angefordert werden, sie werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zur Aktion „Platt is cool!“ erhalten Sie auch unter www.platt-is-cool.de .