„Zukunft“

eingetragen in: ARCHIV | 0

Zum ersten Mal wird am Sonntag, 28. April 2019, der Jugendkunstpreis des Landschaftsverbandes Weser-Hunte im Landkreis Nienburg/Weser vergeben. Die Vernissage im Foyer des Nienburger Theaters beginnt um 15 Uhr. Aufgerufen sind alle kunstinteressierten Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren  mit Wohnsitz im Landkreis Nienburg. Es gibt nur eine Kategorie mit den Genres Zeichnen, Malen, Skizzieren, Illustrieren, etc.. Platz 1 erhält 500 Euro Preisgeld, der 2. Platz ist mit 300 Euro dotiert, Platz 3 mit 100 Euro. Zudem wird ein Sonderpreis „Objektkunst“ (Skulpturen, Installationen, etc.) vergeben. Hier beträgt die Siegprämie 300 Euro. Das Motto des 1. Jugendkunstpreises lautet: Zukunft.  Initiiert wird der Jugendkunstpreis von der Nienburger Geschäftsstelle des Landschaftsverbandes Weser-Hunte in Kooperation mit dem Nienburger Theater und in Zusammenarbeit mit dem Nienburger Kulturwerk, der GalerieN, der Kunstschule Mittelweser sowie Mentoren.Weitere Informationen erteilt Michael Duensing, Landschaftsverband Weser-Hunte – Geschäftsstelle Nienburg, unter Telefon (0 50 21) 967-163 sowie per E-Mail unter weser-hunte@kreis-ni.de.

Die Ausschreibungsunterlagen sind ab dem 1. Juli 2018 auf dieser Homepage einsehbar.